Frauen ansprechen

Wie man Frauen anspricht, beschäftigt sehr viele Männer. Auch wenn es heute möglich ist, dass eine Frau den Mann ansprechen kann, ist es doch auch heute noch oft der Mann, von dem man erwartet, dass er die Initiative ergreift, wenn es darum geht, den Kontakt zu knüpfen.  Und so stellt sich nach wie vor die Frage, wie man das am besten anstellt, um die größten Chancen zu haben.

Zögern Sie nicht!

Haben Sie sich öfter gefragt, ob eine Frau Sie bemerkt hat oder nicht? Rate Sie mal. Sie hat Sie bemerkt. Deshalb ist es wichtig, eine Frau in der Öffentlichkeit sofort anzusprechen.

Je länger Sie warten, desto eher wirken Sie unsicher oder noch schlimmer: uninteressiert. Atmen Sie durch, sammeln Sie sich und gehen Sie rüber. Abgelehnt zu werden ist für viele Männer schwierig, aber denken Sie daran: Sie werden nie die Lotterie gewinnen, wenn Sie kein Los kaufen. Um in der Öffentlichkeit Frauen kennenzulernen, müssen Sie sie zuerst ansprechen. Früher ist immer besser als später.

Denken Sie nicht zu viel nach.

Wenn Sie sich schnell einer Frau, die Sie interessiert, nähern, reduziert das Ihre Tendenz, zu viel darüber nachzudenken, wie Sie reagieren könnte.

Ihre Annäherung hat ein ganz einfaches Ziel: Ein Gespräch zu beginnen, ihr zu zeigen, dass Sie interessiert sind an ihr und sie dazu zu bringen, mit Ihnen zu sprechen.

Machen Sie die Sache leichter für sich: Sie wollen sie nicht dazu zu  bringen, sich in Sie zu verlieben. Sie versuchen, Sie dazu zu bringen, weiter mit Ihnen reden zu wollen. Das erreichen Sie am besten mit leichter, spielerischer und persönlicher Konversation.

Ja, ich möchte zum Beziehungsexperten werden!

In nur 33 Tagen wirst du mit dem Online-Kurs zum Experten für Beziehungen. Erhalten ist im Paket: 33 Videos, 33 MP3-Downloads, 33 Arbeitsblätter und 4 LoveWave Videos mit Andrea Lindau.

Achten Sie auf ihre Körpersprache.

Wenn Sie mit Ihren Freunden reden, stehen Sie sich auch nicht direkt gegenüber. Ebenso sollten Sie das nicht tun, wenn Sie sich einer Frau nähern. Es ist besser, sich von der Seite zu nähern oder zumindest nach der ersten Annäherung sich dorthin zu drehen. Sprechen Sie mit ihr über Ihre Schulter, drehen Sie sich um, wenn Sie sprechen, und drehen Sie sich leicht weg, wenn sie es tut. Dies ist eine weitaus natürlichere Art, mit ihr zu sprechen, als der „Vorstellungsgesprächsstil“, den allzu viele Männer verwenden, wenn sie auf Frauen zugehen.

Ihre Telefonnummer bekommen.

Vor allem, wenn Sie sich einer Frau tagsüber in der Öffentlichkeit oder an einem anderen Ort als einer Bar oder einem Club nähern, möchten Sie schnell ihre Nummer bekommen. Wie machen Sie das?

Am besten so: Nachdem Sie ihr Interesse und ihre Aufmerksamkeit geweckt haben, sagen Sie ihr, dass Sie ihre Nummer brauchen, damit Sie beide zusammenkommen können. Geben Sie ihr Ihr Handy, um ihre Nummer einzutippen – und schreiben Sie ihr dann eine nette SMS zurück.

Es ist nicht kompliziert.

Der Anfang fällt oft am schwersten, aber Sie müssen sich dir vor Augen halten, dass es ganz natürlich ist, einen anderen Menschen kennenlernen zu wollen. Entspannen Sie sich und seien Sie gelassen! Ihre Aufregung wird sich dann während der Interaktion langsam legen. Außerdem ist die Reue, die du die Stunden danach empfindest, wenn du es nicht getan hast, weitaus schlimmer, als eine freundliche Absage.

So einfach ist das. Tatsächlich ist es viel einfacher, mit Frauen zu sprechen, als Sie vielleicht denken. Es gibt keine Gimmicks oder Abkürzungen. Nur einige einfache, vernünftige Techniken, die Sie verwenden können, um Ihr Glück mit Frauen zu steigern indem Sie üben, wie Sie eine Frau ansprechen können.